Archiv: Pressemitteilungen



Historie: 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009, 2007, 2006, 2005, 2004


Hier finden Sie die Pressemitteilungen, absteigend nach Datum sortiert:


Badische Zeitung,
Mo, 07. Dezember 2015
Keine Mitgliedschaft, dennoch Unterstützung


Badische Zeitung,
Di, 24. November 2015
Erscheinung in Rot trifft auf Frau in Grün


Badische Zeitung,
Di, 13. Oktober 2015
Kunst, in der die Melodie des Lebens schwingt


Badische Zeitung,
Di, 06. Oktober 2015
Auf der Suche nach dem Wesentlichen


Badische Zeitung,
Di, 21. Juli 2015
Kaninchen, keine Gottheiten


Badische Zeitung,
Di, 16. Juni 2015
Ein Akt vollständiger Befreiung


Badische Zeitung,
Di, 28. April 2015
Er dreht das Sternensymbol


Badische Zeitung,
27. März 2015
Die Kunst der Nachfolge



Badische Zeitung,
28. Oktober 2014
Von der Fläche in den Raum


Badische Zeitung,
30. September 2014
Pfeile, Scheren, Keramikkunst


Badische Zeitung,
01. Juli 2014
Die Kunst dreier Generationen


Badische Zeitung,
12. Juni 2014
Zwei Künstler ziehen an einem Strang


Badische Zeitung,
29. April 2014
Farben spiegeln die raue Kälte


Badische Zeitung,
28. März 2014
Die Kunst stockt die Kasse auf



Badische Zeitung,
22. Oktober 2013
Volles Haus zum Saisonende


Badische Zeitung,
24. September 2013
Die Werke rücken wieder in den Mittelpunkt


Badische Zeitung,
04. Juni 2013
Das Gefühl der Stille


Badische Zeitung,
16. April 2013
Geheimnisvolle Skulpturen


Badische Zeitung,
23. März 2013
Kunstverein will mit der HTG arbeiten



Badische Zeitung,
18. September 2012
Landschaft, neu gefügt


Badische Zeitung,
11. September 2012
Natur als Weg zur Kreativität


Badische Zeitung,
17. Juli 2012
Die Eingebung des Augenblicks


Badische Zeitung,
24. April 2012
Moderne Kunst, die die Heimat erkennen lässt


Badische Zeitung,
12. Juni 2012
Zurück zur Farbe, zurück in Neustadt


Badische Zeitung,
30. März 2012
Das Kunstforum steuert in ruhigem Fahrwasser



Badische Zeitung,
08. Oktober 2011
Botschaften in Farben und Strukturen


Badische Zeitung,
06. Oktober 2011
Ein Geschenk für sich selbst


Badische Zeitung,
27. September 2011
Matinee mit Wörtern und Klängen


Badische Zeitung,
13. September 2011
Regionalmuseum auf Zeit als Spektakel des Jahres 2011


Badische Zeitung,
09. September 2011
Kunstforum vermisst finanzielle Unterstützung


Pressetext,
07. August 2011
Pressetext von Carin Schelkes-Unruh zum 25-jährigen Jubiläum des Kunstforum Hochschwarzwald e.V.

Badische Zeitung,
06. April 2011
Kunstforum vermisst finanzielle Unterstützung



Badische Zeitung,
28. Oktober 2010
Reduziertes Land im Strich


Badische Zeitung,
03. April 2010
Schönheit ist nicht sein Maß


Badische Zeitung,
03. April 2010
Die Kunst braucht Förderer



Badische Zeitung,
20. Oktober 2009
Mit jedem Schritt wird’s noch ein bisschen gelber


Badische Zeitung,
23. Juni 2009
Birgitt Fuchs zeigt beim Kunstforum ihre "Formationen"


Schwarzwälder Bote,
08. April 2009
Im Kunstforum herrscht "Sinnflut"



Badische Zeitung,
23. Oktober 2007
Die Liebe zu Freiburg in Bilder verpackt
HOCHSCHWARZWALD. "Aus Marianne Klaus Bildern spricht die Liebe zu Freiburg, aber mehr noch spricht daraus die Liebe zur Malerei", eröffnet Volker Ellwanger in seiner Einführung die letzte diesjährige Ausstellung des Kunstforums Hochschwarzwald, die traditionell von einem Mitglied gestaltet wird. In den Räumen des Kunstforums in Neustadt drängten sich viele Besucher, die Galerie war wohl gefüllt von Menschen, die die Werke der regionalen Künstlerin sehen wollten. [mehr...]


Badische Zeitung,
18. September 2007
Kunst als stets wandelndes Werk
TITISEE-NEUSTADT. Autopoiesis - ein der Biologie entliehener griechischer Ausdruck für sich selbst erschaffende und steuernde Lebenssysteme - als Thema für ein Ausstellung zu verwenden, bedeutet für sich schon einen Prozess, der über das Werden, Ausstellen und Betrachten hinausgeht. Einen Prozess ohne Ende. [mehr...]


Badische Zeitung,
31. Juli 2007
Fragwürdig? Keine Frage!
TITISEE-NEUSTADT. "Es gibt so etwas wie die Fragwürdigkeit des Bildes", beginnt Dirk Teubner die Ausstellungseröffnung "Magazin" von Eva Rosenstiel. Eine Woche nach der Ausstellungseröffnung "Waldstreifen" im Skimuseum Hinterzarten zeigt die aus Hüfingen stammende und in Freiburg lebende und arbeitende Künstlerin weitere eindrucksvolle Werke ihres künstlerischen Schaffens. [mehr...]


Badische Zeitung,
15. Mai 2007
Kälte und Erstarrung machen frösteln
TITISEE-NEUSTADT. Der erste Eindruck täuscht, er verwandelt sich, je länger der Betrachter die Bilder Volker Ellwangers auf sich wirken lässt. "Argonnenwinter", lautet der Titel der Ausstellung beim Kunstforum in Neustadt, die am Freitag zahlreiche Besucher zur Eröffnung lockte - der Künstler hat einen Ruf auch in der Region, der für sich spricht. [mehr...]


Badische Zeitung,
19. April 2007
Verdichtete Landschaften
TITISEE-NEUSTADT. Es ist Gertraut Ellingers Debüt im Schwarzwald. Sie macht den Auftakt zum Ausstellungsjahr 2007 des Kunstforums Hochschwarzwald. Die Künstlerin, die in der Akademie der Bildenden Künste in Stutttgart studiert hat, hatte viele Ausstellungen, doch noch nie im Hochschwarzwald. Dabei scheint es, als seien auch Bilder des Schwarzwaldes in ihren "Inneren Bildern", so der Name der Ausstellung, verwoben. [mehr...]


Badische Zeitung,
15. März 2007
Das Kunstforum vermisst die Stadt
TITISEE-NEUSTADT. Zur Jahresversammlung vermisste der Vorstand erneut das Interesse der Vertreter der Stadt. "Die Anwesenheit vom Bürgermeister Titisee-Neustadts ist leider nicht so wie erhofft", bedauerte Vorsitzende Karin Hessler in ihrem Jahresrückblick ganz offen. [mehr...]


Badische Zeitung,
15. März 2007
Sechs Künstler stellen sich vor
TITISEE-NEUSTADT. Das Kunstforum Hochschwarzwald plant in den kommenden Monaten wieder mehrere Ausstellungen in der Galerie im Haus Salzstraße 16 in Neustadt. [mehr...]



Badische Zeitung,
17. Oktober 2006
Ursprünglichkeit prägt das Hauptmotiv
TITISEE-NEUSTADT. Er gibt ihn so wieder, wie er ihn kennt: Schwarzwald lautet das Thema einer Ausstellung mit Werken von Albert "Albi" Maier im Kunstforum in Neustadt. Authentisch sei der Geist, den die Bilder vermitteln, sagte Reiner Mertens bei der Eröffnung, Poesie, Schlichtheit und Volkstümlichkeit prägten die klein- und großformatigen Bilder. [mehr...]


Badische Zeitung,
1. August 2006
Mit eigenwilliger Handschrift
TITISEE-NEUSTADT. Gleichsam "tagebuchartig" spiegeln die neuen Arbeiten aus den Jahren 2005 und 2006 von Regine Rudloff-Zeibig die Zeit des Entstehens wider, so Brigitte von Savigny aus Freiburg in ihrer Eröffnungsrede im Kunstforum am Freitag vergangener Woche. [mehr...]


Badische Zeitung,
27. Juni 2006
Mitweben am Teppich des Lebens
TITISEE-NEUSTADT. Was an Tiefgründigem in all den dicken Schichten übereinander geklebter Plakate einer Litfaßsäule und deren Bearbeitung steckt, entfaltete Pfarrer Wolfgang Schmidt, Leiter der Evangelischen Erwachsenenbildung in Freiburg, vor den zahlreich erschienenen Kunstfreunden des Hochschwarzwalds - der Konkurrenz der WM-Fußballspiele zum Trotz - im Kunstforum Neustadt zur Eröffnung der Ausstellung "Litfaß" von Petra Göhringer-Machleid. [mehr...]


Badische Zeitung,
23. Mai 2006
Hauch des Neubeginns
TITISEE-NEUSTADT. "Farbräume" - so das Thema der Ausstellung Grit Schumachers, die am Freitagabend im Kunstforum Neustadt eröffnet wurde. Und tatsächlich verdichtet sich in diesem Namen die Wahrnehmung, die die Kunsthistorikerin Annette Veit den zahlreichen Besuchern bei der Einführung in drei Dimensionen vor Augen führte. [mehr...]



Badische Zeitung,
12. September 2005
Die Natur als Inspiration
TITISEE-NEUSTADT. Wo findet das Papier in der Kunst seinen Platz? Das Kunstforum Hochschwarzwald zeigt bis zum 2. Oktober in den Räumlichkeiten in der Salzstraße Papierobjekte von Hannelore Weitbrecht. [mehr...]


Badische Zeitung,
02. August 2005
Zwei sind einig im Gegensatz
TITISEE-NEUSTADT. Ölbilder und Holz-Stahl-Skulpturen von zwei in der Region verwurzelten Künstlern sind in den Räumen des Kunstforums Hochschwarzwald zu sehen. Thomas Matt und Torsten Deigner stellen gemeinsam bis zum 21. August in der Galerie Salzstraße 16 aus. [mehr...]


Badische Zeitung,
28. Juli 2005
Verzicht auf Titel
TITISEE-NEUSTADT. Bei ihren kleinformatigen Bildern, die die jüngste Ausstellung des Kunstforums bestücken, verzichtet Anja Kniebühler bewusst auf Titel und auf Interpretationen. Dennoch liegen ihnen eine gewisse Absicht zu Grunde, wie im BZ-Gespräch zu erfahren war. [mehr...]


Badische Zeitung,
31. Mai 2005
Formen voller Spannung
TITISEE-NEUSTADT. Mit Markus Franke stellt sich ein Künstler beim Kunstforum Hochschwarzwald vor, der erstmals in der Region ausstellt, dessen künstlerische Laufbahn aber schon lange währt. [mehr...]


Badische Zeitung,
19. April 2005
Künstler, Thema, Prozess sind eins
TITISEE-NEUSTADT. Die erste Ausstellung des Kunstforums Hochschwarzwald in diesem Jahr bestreitet eines seiner namhaftesten Mitglieder: Papierkünstler Wilhelm Morat zog bei der Vernissage zu seiner Ausstellung "Dekorkomfort" am Freitagabend dementsprechend viele Gäste. Friedrich Jacobs von der Denkmalpflege im Regierungspräsidium gab die Einführung und lobte Morat als "künstlerisches Phänomen". [mehr...]



Schwarzwälder Bote,
25. August 2004
 
TITISEE-NEUSTADT. Das Kunstforum Hochschwarzwald präsentiert bis zum 29. August an den Wochenenden von Freitag bis Sonntag zwischen 16.00 und 18. 00 Uhr in seinen Räumen in der Salzstraße Bilder von Peter O. Hamann. Peter O. Hamann ist wie Franz Armin Morat in seiner brillanten Einführung herausarbeitete als Reduktionist ein gestandener Vertreter der klassischen Modernen. [mehr...]


Badische Zeitung,
06. Juli 2004
Lauter Begegnungen
TITISEE-NEUSTADT. Wer im April von einem Künstler fotografiert wurde, kann jetzt in die Galerie Salzstraße 16 gehen und sich suchen: Unter dem Titel "Begegnet" stellt Peter Schütz beim Kunstforum Hochschwarzwald Menschen aus, die er mit der Kamera aufnahm und danach malte. Doch erwarten sie keine fotografisch genauen Abbildungen, vielmehr nutzte Schütz die künstlerische Freiheit für seine "Porträts von Menschen aus Titisee-Neustadt". [mehr...]


Badische Zeitung,
03. Juni 2004
Feuer und Wasser in der Farbe
TITISEE-NEUSTADT. Das Wesen der Elemente Feuer und Wasser hat Barbara Köhler in ihren Bildern mit verschiedensten Techniken festgehalten. Über 40 Werke aus den Jahren 1987 bis 2004 sind bis zum 28. Juni im Ausstellungsraum des Kunstforums in der Salzstraße zu sehen. [mehr...]


Badische Zeitung,
27. April 2004
Gefühlte Körperlichkeit als Bild
TITISEE-NEUSTADT. "Schon im Vorfeld habe ich mich sehr auf die Ausstellung gefreut", sagte Karin Hessler, die stellvertretende Vorsitzende des Kunstforums Hochschwarzwald, am Freitagabend bei der Vernissage zu Bildern von Franziska Plate-Gies. 33 "Gesichter und Gestalten" künnen bis 16. Mai in der Salzstraße betrachtet werden. [mehr...]


Badische Zeitung,
25. März 2004
Ein genauer Beobachter
TITISEE-NEUSTADT. Der Kunstlehrer Rainer Mertens wird im Oktober mit seinen Werken die Mitgliederausstellung des Kunstforums Hochschwarzwald bestücken. Der 55-Jährige unterrichtet seit 1975 am Kreisgymnasium Kunst. Die eigene Kunst hat ihn dabei immer begleitet: "Das geht nicht anders", begründet er, "man muss sich selbst betätigen, sonst verliert man durch fehlende Übung gewisse Zugänge." [mehr...]


Badische Zeitung,
19. März 2004
Nachholbedarf in der Kunst
TITISEE-NEUSTADT. Seinen ersten Besuch beim Kunstforum Hochschwarzwald stattete Bürgermeister Armin Hinterseh am Mittwochabend bei der Mitgliederversammlung ab. Damit wurde der Grundstein für "atmosphärische Verbesserungen" gelegt, so Vorsitzender Joachim Hacker. Finanzielle Hoffnungen konnte Hinterseh den Kunstliebhabern jedoch nicht machen. [mehr...]


nach oben