Archiv: Anschreiben


Brief an die Mitglieder des Kunstforums im Mai 2011

Download im PDF-Format: hier






Brief an die Mitglieder des Kunstforums im März 2008

Liebe Mitglieder des Kunstforums!
Liebe Kunstfreunde!

Die anwesenden Mitglieder haben in der Mitgliederversammlung vom 5. März 2008 einen neuen Vorstand gewählt.
Gerne haben wir uns für eine zweite Amtszeit zur Wahl gestellt und die einstimmige erfolgte Wahl angenommen. Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen.
Die Zusammensetzung des künstlerischen Beirats hat sich etwas geändert. Nach vielen Jahren legte Frau Verena Egenolf, langjähriges Mitglied im künstlerischen Beirat, ihr Amt nieder. Wir danken Frau Egenolf für ihr Engagement!
Herr Rainer Mertens, zweiter Vorsitzender, wird diese Position ausfüllen. Die gewählten Vorstandsmitglieder sowie der neu gewählte künstlerische Beirat werden - wie bisher - gut zusammenarbeiten. Die Namen der Vorstands- und Beiratsmitglieder entnehmen Sie bitte der Internetseite unter "Vorstand".

Nach wie vor ist es uns ein Anliegen, gute Kunst in den Hochschwarzwald zu holen.

Zum ersten Mal zeigen wir in unseren Räumen drei Doppelausstellungen mit namhaften Künstlern. Wir sind sicher, mit den ausgewählten Künstlern die richtige Wahl getroffen zu haben.
Auch in diesem Jahr werden - gleichzeitig mit den Ausstellungen in den Räumen in der Salzstraße - Objekte der jeweiligen Künstler im Rathaus von Titisee-Neustadt zu sehen sein.
Liebe Mitglieder, besuchen Sie bitte zahlreich die Vernissagen und die Ausstellungen. Helfen Sie uns mit Kritik oder Lob. So werden wir noch besser!
Vorab können Sie sich unter www.Kunstforum-Hochschwarzwald.de über unsere Ausstellungen informieren.

Ich freue mich auf Sie!
Ihre

Karin Hessler
1. Vorsitzende






Rundschreiben Generalversammlung vom 15. März 2006

Liebe Mitglieder des Kunstforums!

Die anwesenden Mitglieder haben in der Generalversammlung vom 15. März 2006 einen neuen Vorstand gewählt.
Der neue Vorstand stellt sich auf der nächsten Seite vor.
Herr Dr. Hacker stellte sich nach vierjähriger Amtszeit nicht mehr zur Wahl. Wir danken Herrn Dr. Hacker für die geleistete gute Arbeit sowie für sein Engagement und begräßen es sehr, dass Herr Dr. Hacker dem Kunstforum weiterhin mit seinen Erfahrungen zur Seite steht.

Nach meiner bis dahin wahrgenommenen Tätigkeit als 2. Vorsitzende übernehme ich nun das Amt von Herrn Dr. Hacker. Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen. Der neue Vorstand und ich werden sicher gut zusammen arbeiten und unser Kunstforum Hochschwarzwald in der Spur halten. Wir werden - wie bisher - gute Kunst in den Hochschwarzwald holen und freuen uns über ein wachsendes Interesse an unseren Vernissagen, an unseren Ausstellungen.

Herr Dr. Hacker bietet 1-2 Kunstbummel. Bestimmt nehmen Sie dieses Angebot gerne an. Kunstfahrten laufen als Veranstaltung über die VHS Titisee-Neustadt.

Sie, liebe Mitglieder, bitte ich um Bereitschaft, hin und wieder einmal Aufsicht während einer Ausstellung zu übernehmen. Einige von Ihnen sind stets und manche seit Jahren bereit, sich einige Stunden für die "Kunst" für unser Kunstforum einzusetzen. Wir werden uns per Telefon, Fax oder E-Mail an Sie wenden.

Liebe Mitglieder, besuchen Sie die Vernissagen und Ausstellungen. Mit Ihrer Hilfe - sei es durch Lob oder Kritik - können wir es besser machen.

Ich freue mich auf eine Zusammenarbeit mit Ihnen.

Ihre
Karin Hessler




Einladung zur Mitgliederversammlung
am Mittwoch, den 16.03.2005
um 20:00 Uhr im Hotel Jägerhaus, Neustadt, Postplatz 1
Zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung möchte ich Sie herzlich einladen. Bitte unterstützen Sie durch Ihre Anwesenheit unser Anliegen, der Kunst im Hochschwarzwald einen breiteren Raum zu geben.

Tagesordnung

  1. Begrüßung und Tätigkeitsbericht durch den 1. Vorsitzenden
  2. Kassenbericht - Bericht der Kassenprüfer
  3. Veranstaltungsvorschau
  4. Anträge, die eine Woche vorher schriftlich eingereicht wurden
  5. Verschiedenes

Mit freundlichen Grüßen,
Dr. J. Hacker




Rundschreiben (21.02.2004)
Liebe Mitglieder des Kunstforums,

die erste Amtszeit des Vorstandes ist bald vorüber und mein Dank gilt allen Vorstandsmitgliedern für die geleistete Arbeit. Wir haben im vergangenen Jahr einige spannende Ausstellungen in unserem Raum erleben können und weitere Veranstaltungen wie Kunstfahrten und ein Puppenspiel organisiert. Wieder einmal hat sich gezeigt, dass die Vermittlung von Kunst in Neustadt keine einfache Aufgabe ist. Das wird uns aber nicht hindern, in unserem Bemühen fortzufahren. Auf unserer diesjährigen Generalversammlung am 17.03.2004 um 20:00 Uhr im Hotel Jägerhaus wollen wir Rechenschaft über das vergangene Jahr ablegen. Es muß neu gewählt werden und wir bitten Sie, uns durch Ihre Anwesenheit zu unterstützen. Eine Einladung mit Tagesordnung finden Sie in der Anlage.

Auch in diesem Jahr planen wir interessante Ausstellungen mit Künstlern der Region in unseren Räumen. Die Vorbereitungen sind weitgehend abgeschlossen. Am 23.04. um 19 Uhr starten wir mit der ersten Vernissage mit Arbeiten von Frau Plate-Gies in das neue Kunstjahr und hoffen, dass Sie dabei sind. Für die Organisation der Ausstellungsaufsicht, die Frau Wiehl bisher dankenswerter Weise übernommen hat, suchen wir dringend einige engagierte Mitglieder mit etwas Zeit und Telefonanschluß, die bereit sind, dies bei einer der Ausstellungen zu übernehmen. Bitte melden Sie sich bei mir!

Unsere Internetseite wurde inzwischen unter der Adresse

www.kunstforum-hochschwarzwald.de

ins Netz gestellt und ich empfehle Ihnen, regelmäßig vorbei zu schauen. Wir werden dort die ausstellenden Künstler vorstellen, Bilder von den Vernissagen veröffentlichen und sie über alle aktuellen Veranstaltungen und Ereignisse zeitnah informieren. Allen künstlerisch tätigen Mitgliedern bieten wir an, sich und ihre Arbeiten auf unserer Seite zu präsentieren. Bitte setzen Sie sich bei Interesse mit mir in Verbindung.

Ich würde mich sehr freuen, Sie bei der Generalversammlung und bei den Vernissagen, die wie gewohnt jeweils Freitag um 19 Uhr stattfinden, begrüßen zu können.

Bis dahin grüßt Sie herzlich


Ihr

Dr. J. Hacker

 
Einladung zur Mitgliederversammlung
am Mittwoch, den 17.03.2004
um 20:00 Uhr im Hotel Jägerhaus, Neustadt, Postplatz 1
Zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung möchte ich Sie herzlich einladen. Bitte unterstützen Sie durch Ihre Anwesenheit unser Anliegen, der Kunst im Hochschwarzwald einen breiteren Raum zu geben.


Tagesordnung

  1. Begrüßung und Tätigkeitsbericht durch den 1. Vorsitzenden
  2. Kassenbericht - Bericht der Kassenprüfer
  3. Entlastung des Vorstandes
  4. Neuwahl des Vorstandes
  5. Veranstaltungsvorschau
  6. Anträge, die eine Woche vorher schriftlich eingereicht wurden
  7. Verschiedenes